Informationen zum Ubuntu Setup

Jede Ubuntu Version hat so ihre Besonderheiten. Ich versuche hier liebgewonnene Gewohnheiten von älteren Ubuntu Installationen auf neuere Versionen zu übertragen.

Ubuntu Version abfragen:

$ lsb_release -a

Ubuntu 12.04 LTS

Wieder eine Ubuntu Ausgabe (12.04, Precise Pangolin) mit LTS = Long Time Support.

FTP server mit Alternate Version für RAID

Extra Installation

Programm Anpassungen

Harddisk sicher löschen

Um eine Festplatte sicher zu löschen kann man das Linux Kommando hdparm einsetzen:

# Harddisk Pfad feststellen mit "Gparted"

# Info über drive, zeigt auch Löschdauer an, bei einer Seagate 320 GB circa 112 min.
$ sudo hdparm -I /dev/X

# Sicher löschen:
$ sudo hdparm --user-master u --security-erase NULL /dev/X

Drucker Treiber

Ubuntu Version oneiric ozelot = 11.10, Precise Pangolin = 12.04 LTS (Long Term Support), siehe hier.

Freigabe der Arbeitsfläche

Wenn man jemanden anderen bei Ubuntu Hilfestellung geben möchte, ist es nützlich, die Arbeitsfläche (Desktop) per VNC (Virtual Network Computing) per Internet freizugeben. Dazu muss der Client das Programm Freigabe der Arbeitsfläche aufrufen und einstellen (Passwort), siehe auch.

Dann muss der Client seine vom Internet Provider zugewiesene IP-Adresse ermitteln, entweder von dem DSL-Router, oder mit http://whatismyip.org/.

Dann kann man bei Mac OS X im Finder mit Gehe zu eingeben:

vnc://IP-Adresse client (z.B. 85.58.59.223)

Nach Eingabe des Passwortes sollte der ferne Arbeitsplatz in einem Fenster erscheinen.

Liste der Seiten in dieser category:

-- RudolfReuter 2012-05-04 06:50:17


Go back to CategoryHowTo or StartSeite ; KontaktEmail (ContactEmail)

InfoUbuntu (last edited 2020-06-03 09:12:09 by RudolfReuter)