Mac OS X Netzwerkdrucker MF4100

Da der Canon Multifunktion Drucker MF4150 leider nicht störungsfrei an einem iMac funktioniert hat, wurde er kurzerhand an einen Linux Server (Ubuntu 1004) angeschlossen.

Damit funktioniert es jetzt so wie es sein soll, per CUPS Drucksystem.

Drucker Treiber Einrichtung

Der Canon Multifunktion Drucker MF4150 (Laser) wurde über die USB Schnittstelle an einen Linux Server (Ubuntu 1004, ASUS Netbook 900A) angeschlossen.

Den Linux Treiber von Canon für den Drucker findet man hier.

Der Drucker wird über das CUPS Drucksystem genutzt.

Folgende Informationen bekommt man noch dazu:

UFRII/UFRII LT Printer Driver for Linux v2.20
Operation check has been made on (32 bit):
Ubuntu 10.04 Desktop
File: o1113dex_l_ufr220.zip 31.1 MB

Zur Installation des Treibers wird allgemein empfohlen, das RPM Archiv in ein deb Archiv zu wandeln.

# Unzip file o1113dex_l_ufr220.zip

$ sudo apt-get install alien  # converter RPM -> deb

$ cd Downloads/Canon_UFRII2.20_deutsch/32-bit_Driver/RPM$

# In .deb Archiv wandeln
$ sudo alien --scripts cndrvcups-common-2.20-1.i386.rpm
$ sudo alien --scripts cndrvcups-ufr2-uk-2.20-1.i386.rpm

# Installiere
$ sudo apt-get install libglade2-0  # only if neccessary
$ sudo dpkg -i cndrvcups-common_2.20-2_i386.deb
Richte cndrvcups-common ein (2.20-2) ...

# Installiere
$ sudo dpkg -i cndrvcups-ufr2-uk_2.20-2_i386.deb
Richte cndrvcups-ufr2-uk ein (2.20-2) ...
Verarbeite Trigger für libc-bin ...
ldconfig deferred processing now taking place

# integriere Treiber in CUPS
$ sudo service cups restart

Zum administrieren von CUPS nutzt man das Web Interface:

Unter dem Reiter Verwaltung stellt man bei Server ein, siehe Bildschirm Hardcopy unten:

Dann den angeschlossenen Drucker konfigurieren:

Mac OS X Netzwerk Drucker integrieren

Ein Netzwerk Drucker mit CUPS Drucksystem lässt sich einfach integrieren.

Allerdings muss vorher die Anzeige von CUPS Druckern erst freigeschaltet werden, siehe Link.
Ein Klick auf das Bild rechts vergrößert es.

attachment:CUPS_admin.png

Eine Besonderheit bei Lion (10.7.3) ist, dass das Web Interface von CUPS erst freigeschaltet werden muss. Zur einfacheren Handhabung wird der Kommandozeile Befehl zur Eingabe in Dienstprogramme/Terminal.app angezeigt.

Dann werden bei Systemeinstellungen Drucken & Faxen im linken Fenster beim anklicke des '+' Zeichens alle CUPS Drucker im Netzwerk angezeigt.

Man muss dann nur noch den ausgewählten Drucker als Standard Drucker markieren (rechte Maustaste).

CUPS Mountain Lion 10.8.2

Leider wird die CUPS Unterstützung von Apple von Mac OS X Version zu Version schlechter. Bei Mountain Lion ist jetzt zum Beispiel das browsen nach remote printers in dem Web Interface (http://localhost:631) nicht mehr anwählbar. Man kann es nur vom Terminal aus starten:

# Test for running CUPS daemon
$ ps -A | grep cups
 2227 ??         0:00.05 /usr/sbin/cupsd -l

# activate browsing for remote printers
$ cupsctl BrowseRemoteProtocols=cups

Liste der Seiten in dieser category:

-- RudolfReuter 2012-04-18 18:09:06


Go back to CategoryMacOSX or StartSeite ; KontaktEmail (ContactEmail)

MacOSXCupsMF4100 (last edited 2012-09-23 16:34:08 by dslb-084-058-171-047)